ISTA

— Latein goes HipHop! —

Quae ISTA? - Wer sind die da?

Latein „groovt“! Seit über 17 Jahren stellt die Band ISTA unter dem Motto “Latein goes HipHop!” musikalisch unter Beweis, daß die Sprache der alten Römer alles andere als tot ist.

Entstanden aus einem Lateinkurs an einem Wilhelmshavener Gymnasium, startete ISTA zunächst mit lateinischen Versionen bekannter deutscher HipHop-Songs, wie z.B. „ISTA?!?!”, besser bekannt als „Die da?!?” der Fantastischen Vier.

Seitdem präsentiert ISTA in erster Linie eigene Kompositionen, etwa „Odi et amo”, eine moderne Interpretation der Dichtungen Catulls oder „Tu Romane”, ein zeitkritisches Stück über das römische Imperium.

Mit Latein in die Charts? Wer weiß das schon. Für ISTA steht jedenfalls in erster Linie der Spaß an der Sprache Latein und am Musikmachen im Zentrum.

ISTA sind:

Lars Janßen (rap/lead vocals)

Clemens Liedtke (rap/lead vocals)

Edgar Barwig (texte/vocals

Tanja Brose (background vocals)

Jenny Janßen (background vocals)

Wiebke Potthast (background vocals)

Gisela Liedtke (vocals)

Jürgen Kraus (dj/backline)

Kontakt und Buchung:

ISTA

Clemens Liedtke - Züricher Str. 49 - 70376 Stuttgart

info@ista-latina.de